Changelog ArchiCrypt Live

Chronologische Liste aller Änderungen in ArchiCrypt Live seit Erscheinen der Version 8
ArchiCrypt Live Box klein

ArchiCrypt Live

EUR39,95

Einzelplatzlizenz
Detaillierte Informationen zur Verschlüsselungssoftware ArchiCrypt Live erhalten Sie auf der Produktseite. Auf dieser Seite haben Sie auch die Möglichkeit, ArchiCrypt Live als Testversion zu laden oder die Vollversion zu kaufen.

So spielen Sie Live Updates ein

Sie können das Update aus der Software heraus einspielen! Gelingt dies nicht, führt folgendes Vorgehen zum Ziel:
1. Entladen Sie alle Live Laufwerke. Führen Sie eine komplette Deinstallation durch. Eingerichtete Live Laufwerke bleiben erhalten!
2. Starten Sie den Rechner neu und installieren Sie die neue Version. Diese können Sie über den Link aus Ihrer Freischaltmail laden oder von der Downloadseite.
  • 06. September 2016 Update ArchiCrypt Live 8.14.6

    + Verbesserung der Installation bei deaktiviertem Computerschutz (Systemwiederherstellung).

    + Gegensignatur der ArchiCrypt Live Treiber von Microsoft zur Unterstützung von Secure Boot auf Windows 10 Systemen.
  • 01. Juni 2016 Update ArchiCrypt Live 8.12.8

    + Hält man die Steuerungstaste (STRG) beim Linksklick auf einen Favoriten gedrückt, wird der Lademodus invertiert. Ein Laufwerk welches regulär im Nur-Lesen Modus geladen wird, wird im Modus Schreiben-und-Lesen geöffnet und umgekehrt.
    + Diverse kleinere Anpassungen und Bugfixes
  • 19. Mai 2016 Update ArchiCrypt Live 8.11.3

    + Neue Funktion im Zusammenhang mit Schlüsseldateien erlaubt das automatische Laden von Live Laufwerken.
    ArchiCrypt Live und Schlüsseldateien.

  • 13. Mai 2016 Update ArchiCrypt Live 8.9.4

    + Hält man die Steuerungstaste (STRG) beim Linksklick auf einen Favoriten gedrückt, wird das entsprechende Live-Laufwerk im Nur-Lesen Modus geöffnet.
    + Bei der Installation wird im UAC Dialog der korrekte Name von ArchiCrypt Live angezeigt. Ebenso beim Start mit Administratorrechten.
    + Kleinere Bugfixes
  • 08. April 2016 Update ArchiCrypt Live 8.9.2

    + Kleinere Bugfixes
    + Probleme mit angeblich nicht vorhandener Signatur behoben. Ursache siehe: 8.9.0
  • 22. März 2016 Update ArchiCrypt Live 8.9.0

    + Umstellung auf EV SHA-256 Authenticode Zertifikat.
    .
    !!!!! WICHTIG !!!!.
    Die Treiber sind mit einem SHA256 Extended Validation (EV) Zertifikat signiert. Windows XP 64 BIT und Windows Vista können diese Signatur nicht interpretieren. Für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 hat Microsoft einen Patch herausgebracht, der installiert werden muss, da ansonsten den Treibern nicht vertraut wird..
    .
    HINWEIS:.
    Security Advisory 3033929.
    .
    Bugfix: Fehler bei Laden eines Live Laufwerks mit ArchiCrypt Live Mobile.
  • 06. März 2016 Update ArchiCrypt Live 8.8.8

    + Bugfix: Fehler beim Start eines mit Version 8.8.6 erstellten mobilen Laufwerks.
  • 04. März 2016 Update ArchiCrypt Live 8.8.6

    + Sie können jetzt bei Favoriten festlegen, dass nach dem Öffnen automatisch ein Windows Explorer den Inhalt des Laufwersk anzeigt.
    + Aktionen werden für Favoriten auch bei Autostart ausgeführt.
    Weitere Informationen...
  • 25. Februar 2016 Update ArchiCrypt Live 8.8.4

    + Anpassung von Live Mobile und der Mobile Laufwerke.
    + Änderung der Installationsroutinen. Neustart nach Installation grundsätzlich erforderlich.
    + Modul für Umleitungen und Anwendungskontrolle (Live Filter Modul) wird bei Installation nicht automatisch aktiviert, sondern muss in den Einstellungen gesondert aktiviert werden.
  • 15. Februar 2016 Update ArchiCrypt Live 8.8.3

    Feature: Integration der neuen Telekom Cloud MagentaCloud.
    Feature/Erweiterung: Anpassung an DropBox
  • 26. Januar 2016 Update ArchiCrypt Live 8.8.1

    Feature: Optimierung bei Start der Anwendung
    Feature/Bugfix: Zugriff auf sicheren Systemspeicher nach einer Wiederherstellung erzeugt keinen Fehler "Schlüssel ist im angegebenen Status nicht gültig" mehr.
    Feature: Sämtliche Anteile sind zusätzlich mit einem neuen SHA2 Zertifikat digital signiert und somit noch wirkungsvoller gegen Manipulationen gesichert.
  • 03. September 2015 Update ArchiCrypt Live 8.7.6

    Feature: Fehler bei den Einstellungen der Energieoptionen des Rechners können für unangenehme Überraschungen sorgen. ArchiCrypt Live warnt und zeigt, wie Sie Einstellungen so vornehmen, dass keine Sicherheitslücke entsteht.
    Feature: Verbesserung der Erkennungsfunktion des Übergangs in einen Energiesparmodus.
    Feature: Neue Symbole für Live in der Taskleiste. Blauer Kreis, kein Laufwerk geladen, roter Kreis, Laufwerke nur-lesend geladen, grüner Kreis, mindestens ein Laufwerk lesend-schreibend geöffnet.
    Bugfix:Beim Beenden von Live trat gelegentlich eine Fehlermeldung auf, die sich jedoch nicht auf die Stabilität oder Sicherheit der Laufwerke auswirkte.
  • 17. Juli 2015 Update ArchiCrypt Live 8.6.4

    Feature: Deutlich beschleunigter Startvorgang
    Feature: Beim ersten Start wird ein spezieller Startbildschirm angezeigt. Hier kann man zur Online-Videothek wechseln, die Software registrieren, automatische Updates aktivieren und direkt zum Laufwerksassistenten wechseln.
    Feature: Auch in der Demoversion kann jetzt automatisch nach Updates gesucht werden.
    Anpassung: Installationsverfahren
  • 16. Juli 2015 Update ArchiCrypt Live 8.4.6

    Feature: Schnellere Selbsttests
    Bugfix: Das Fehlen bestimmter Rootzertifikate führt zu unbegründeter Warnung vor manipulierter Anwendung.
  • 10. Juli 2015 Update ArchiCrypt Live 8.4.2

    Bugfix: Ansicht bei Skalierung 125% in Partitionsdialog
    Bugfix: De-/Installation des Treibers für Umleitungen unter Windows 8.1 ohne Fehlermeldung.
    Anpassung: Umleitungen von lokalen Verzeichnissen auf ein verschlüsseltes Live Laufwerk jetzt auch unter Windows 10.
  • 04. Mai 2015 Update ArchiCrypt Live 8.2.0

    Windows 10 Insider Preview Version
    ArchiCrypt Live 8 wurde an Windows 10 Insider Preview angepasst.
    Zudem wurde ein Bug beseitigt, der auf Windows Server 2012 zu Fehlern bei der Installation führte.
  • 22. März 2015 Update ArchiCrypt Live 8.1.8

    ArchiCrypt Live bringt jetzt eigene Versionen der OpenSSL Bibliotheken für den sicheren Zugriff auf Updateinformationen mit. Fehler durch veraltete Versionen, die sich auf dem Rechner befinden, werden dadurch vermieden.
  • 17. März 2015 Update ArchiCrypt Live 8.1.7

    Anpassung an das neue Microsoft OneDrive .
    Beim Erstellen eines Cloud Laufwerks wird OneDrive als Cloud Dienst erkannt.
  • 17. Februar 2015 Update ArchiCrypt Live 8.1.5

    Anpassung an das neue Google Drive 2015.
    Beim Erstellen eines Cloud Laufwerks wird Google Drive als Cloud Dienst auch in der neuen Version 2015 erkannt.
  • 27. Januar 2015 Update ArchiCrypt Live 8.1.1

    Windows 10 Version
    ArchiCrypt Live 8 wurde an Windows 10 angepasst.
    Bitte bedenken Sie, dass es sich bei dem Betriebssystem Windows 10 um eine Vorabversion handelt, die nicht fehlerfrei ist. Entsprechend ist es möglich, dass es an der ein oder anderen Stelle in ArchiCrypt Live noch zu Inkompatibilitäten kommen kann.
  • 14. November 2014 Update ArchiCrypt Live 8.0.8

    1. Die Einstellung "Zuletzt geöffnete Live Laufwerke merken" wurde nicht gesichert.

    2. Verwendung eines Token war nur möglich, wenn man gleichzeitig das ArchiCrypt Card Modul installiert hatte.
  • 30. Oktober 2014 Update ArchiCrypt Live 8.0.7

    Durch ein Microsoft Windows Update wurde der OneDrive Cloud Dienst nicht mehr korrekt erkannt.
  • 24. Oktober 2014 Update ArchiCrypt Live 8.0.6

    1. Beim Entladen eines Laufwerks wurden unter Windows 8.1 eingebundene Netzlaufwerke mit Laufwerksbuchstaben > Live Laufwerk aus der Windows Explorer Ansicht entfernt. Erst ein Neustart des Explorers brachte diese Laufwerke wieder in die Ansicht.

    2. Sobald ein Live Laufwerk von einer Netzwerk-Ressource geladen wurde, konnte ArchiCrypt Live nicht korrekt beendet werden.

    3. Bei einem Start von ArchiCrypt Live wurden die zugehörigen Live Laufwerksdateien bereits geladener Laufwerke via Netzwerk nicht korrekt zugeordnet werden. Es erschien beim Laden die Warnung "In Datei UNC...acn kann nicht geschrieben werden.

    Änderung:
    4. Nach der Installation wird nicht mehr automatisch die Hilfe aus dem Internet geladen.
  • 13. Oktober 2014 Update ArchiCrypt Live 8.0.4

    Freigabe der Möglichkeit, in den Favoriten Aktionen vor/nach dem Öffnen und vor/nach dem Schließen auszuführen.
  • 10. Oktober 2014 Release ArchiCrypt Live 8.0.1

    Neue Version des Verschlüsselungstools mit vielen neuen Funktionen.