ArchiCrypt Shredder

Bildschirmfotos

AchiCrypt Shredder Home-Ansicht

Home Ansicht

AchiCrypt Shredder Online-Spuren

Browser Spuren

Sicheres Löschen von Dateien

Das Sichere Löschen von Dateien ist nicht ganz so leicht, wie dies zunächst scheint. Die Bordmittel der meisten Betriebssysteme entfernen die Daten nicht wirklich, es wird lediglich ein Verweis auf den Inhalt entfernt. ArchiCrypt Shredder löscht sensible Daten so, dass eine softwaretechnische Wiederherstellung unmöglich ist. ArchiCrypt Shredder beseitigt Altlasten (Reste von Dateien, die mit unsicheren Systemmitteln „gelöscht“ wurden), säubert ganze Festplatten und Partitionen um sie z.Bsp. für den Wiederverkauf vorzubereiten und spielt seine Fähigkeiten voll aus, wenn es um die Beseitigung von Browser- und Surfspuren geht. ArchiCrypt Shredder hat viele weitere Module, die Sie wirksam dabei unterstützen, Engstellen im System aufzuspüren und zu beseitigen. Lassen Sie Verzeichnisse und Laufwerke analysieren, um zu sehen, welche Dateien den meisten Platz auf Ihren Datenträgern belegen. Die Ergebnisse werden grafisch und als Tabelle (Top 100 Liste) geliefert. Ein leistungsfähiger Duplikat Finder findet Dubletten und unterstützt beim Freigeben unnötig belegten Speichers. Mit dem Aufgabenplaner lassen Sie den Shredder automatisch zu bestimmten Zeiten wiederkehrende Aufgaben erledigen. Diese Aufgaben kann man sogar als 1-Klick Aufgabe speichern. Künftig kann man dann zu jeder Zeit die gewünschte Aufgabe per Doppelklick erledigen lassen.

Erweiterbares Plug-in System

Ein hochflexibles und beliebig erweiterbares Plug-In System (über 600 Plug-ins in der Vollversion) bildet einen weiteren Schwerpunkt des Shredders. Die Plug-ins beseitigen nicht nur unnötige und verräterische Überreste des Betriebssystems, sondern können auch Dateien sichern und zurückspielen.
Einzigartig ist die Funktion zur Überwachung von s.g. "Löschzonen", frei definierbaren Bereichen auf Ihren Festplatten, in denen die unsicheren Löschoperationen des Betriebssystems durch den Shredder abgefangen und durch sichere Methoden ersetzt werden.
Ausgeklügelte Analyseverfahren, unterteilt in verschiedene Kategorien, finden Unstimmigkeiten und Fehler in der Windows Registry. Die Fehlerkorrektur beseitigt diese und sorgt wieder für ein stabiles Betriebssystem, auf dem Anwendungen wieder flott arbeiten.

Portable Version des Shredders

Mit der Vollversion des Shredders können Sie sich für den persönlichen Gebrauch eine portable ArchiCrypt Shredder Version auf z.Bsp. einem USB-Stick oder einer externen Festplatte erstellen. Die wesentlichen Funktionen stehen Ihnen damit ohne Installation an anderen Rechnern zur Verfügung.

Das kann ArchiCrypt Shredder

  • Sicheres Löschen mit Standards wie DoD, Peter Gutman, VSITR (VS-IT Richtlinie)
  • Beseitigen von Browserspuren (Internet Explorer, Opera, Firefox, Apple Safari und Google Chrome)
  • Löschen von Altlasten (Dateien, die bereits mit unsicheren Systemmitteln vermeintlich „gelöscht“ wurden.
  • Hochflexibles und beliebig erweiterbares Plug-in System beseitigt Spuren und unnötige Überreste von Betriebssystem und Anwendungen
  • Aufgabenplaner für zeitgesteuertes Ausführen von Aufgaben und zum Erstellen von 1-Klick Aufgaben
  • Analysiert Festplatten und zeigt grafisch und in Tabellenform die schlimmsten Platzfresser.
  • Kann ganze Partitionen und Laufwerke inklusive Betriebssystem löschen. (Dazu nutzt ArchiCrypt Shredder DBAN (Darik's Darik's Boot and Nuke), nähere Informationen über DBAN erhalten Sie unter: DBAN.sourceforge.net
  • Duplikat Finder spürt unnötige Dateien auf, hilft bei der Auswahl der zu löschenden Dateien und stellt diese, falls gewünscht, vor dem Löschen zunächst in Quarantäne.
  • ...und das!

  • Kann heimlich vom Betriebssystem gesammelte Daten über das Nutzerverhalten nicht nur löschen, sondern auch entschlüsseln und anzeigen.
  • Spürt versteckte Daten in s.g. Alternate Data Streams auf, warnt vor gefährlichen Inhalten, kann Inhalte anzeigen und sicher entfernen
  • bereinigt Dateinamen bereits gelöschter Dateien
  • Portable Version für USB-Stick oder externe Festplatte in Vollversion enthalten
  • Kann „blockierte Dateien“ und die Auslagerungsdatei sicher überschreiben
  • Bietet weltweit als einziges Programm s.g. Sichere Löschzonen (Orte, bei denen jede unsichere Löschaktion abgefangen durch sicheres Löschen ersetzt wird).
  • Die System Fehleranalyse untersucht die Windows Registry findet Fehler, die für Instabilität und Performanceeinbrüche verantwortlich sind und korrigiert diese Fehler.
  • Kunden und Pressestimmen

    CHIP 05/2010


    "Komfortabler Reißwolf: Der ArchiCrypt Shredder bietet viele Funktionen, um sensible Daten oder digitalen Müll effektiv zu beseitigen. Verzeichnisse und Laufwerke lassen sich als >>sichere Löschzone<< einrichten, in der ArchiCrypt Löschvorgänge abfängt und den Shredder anwirft, um die Daten unwiederbringlich von der Festplatte zu fegen. In vordefinierten Zonen reinigt das Tool klassische Orte für Datenmüll wie das Temp-Verzeichnis oder Prefetch-Dateien. Zudem befreit des den PC von Internetspuren wie Cookies oder der Chronik besuchter Webseiten sowie von Anwendungsverläufen und überflüssigen Dateien. Dabei unterstützt der Shredder verbreitete Anwendungen wie Nero, Acrobat und OppenOffice, für andere lassen sich mit dem komplexen Plug-in-Editor individuelle Löschskripte erstellen. Zusätzlich enthalten sind jede Menge Werkzeuge, wie etwa ein ausgesprochen benutzerfreundlicher Dateimanager, ein Duplikatfinder und ein Aufgabenplaner für die Reinigungsaufträge. FAZIT: Leistungsfähiges und gut ausgestattetes Löschwerkzeug für gehobene Ansprüche. "

    PC WELT Online


    "Fazit: Der Shredder macht einen übersichtlichen und zuverlässigen Eindruck....

    Gesamtnote: 1,8

    Ausgabe 09/2007

    CHIP 05/2009


    CHIP testete in Ausgabe 5/2009 Datenvernichter. Ohne auf die Besonderheiten und Fähigkeiten von ArchiCrypt Shredder im Bereich Echtzeitlöschung und Plugins einzugehen, erhält ArchiCrypt Shredder 96,4 von 100 Punkten und damit das Prädikat Spitzenklasse. Nichts von dem, was ArchiCrypt Shredder löschte, war im Datenrettungslabor wieder herstellbar!

    -Löschfunktion im Auftrag von CHIP im Labor des Datenrettungsspezialisten Kroll Ontrack getestet -