Teamplayer – Live und Safe
26. Juni 2015
Windows 10
23. Juli 2015

Update bringt neuen Startbildschirm

Neuer ArchiCrypt Live Startbildschirm

Neuer ArchiCrypt Live Startbildschirm

Neuer Startbildschirm
Der neue Startbildschirm wird nur beim ersten Start von ArchiCrypt Live (unmittelbar nach der Erstinstallation) angezeigt. Später wird direkt in die gewohnte Oberfläche gestartet.

Unter der Motorhaube
Neben dieser Neuerung, die also in erster Linie neue Anwender betrifft, gibt es unter der Motorhaube ein paar Änderungen.

Der Start wird beschleunigt, da Selbsttests, Prüfung auf Updates und andere Aufgaben beim Start parallel abgearbeitet werden.
ArchiCrypt Live kann jetzt auch in der Demoversion nach Updates suchen und diese automatisch installieren.

Der spezielle Treiber für Umleitungen und die Anwendungskontrolle erfordert jetzt bei Aktivierung und Deaktivierung einen Neustart des Rechners. Diese Änderung ist durch neuste Updates von Windows, die wahrscheinlich im Zusammenhang mit der Einführung von Windows 10 stehen, notwendig.

So spielen Sie das Update ein
Das Update können Sie wie üblich aus der Software heraus einspielen oder einfach, indem Sie die Installationsdatei laden und über die vorhandene Version installieren.