ArchiCrypt XChange

Kostenloser XChange Viewer für Empfänger

Empfängern von verschlüsselten ArchiCrypt XChange Paketen entstehen keine Kosten. Sie können sich den kostenlosen XChange Viewer für Windows oder Mac OS laden, die Daten mit dem Passwort entschlüsseln und sogar sensible Daten verschlüsselt zurücksenden, sofern das XChange Paket mit der Professional Version erzeugt wurde.
XChange Viewer für Windows

XChange Viewer für Windows

Laden Sie sich den kostenlosen XChange Viewer für Windows und Sie können mit ArchiCrypt XChange verschlüsselte Datenpakete einfach per Drag&Drop auf das Viewer-Symbol ziehen und mit dem Passwort entschlüsseln.
XChange Viewer (Pro) für Mac

XChange Viewer (Pro) für Mac

Laden Sie sich den kostenlosen XChange Viewer für Mac und Sie können mit ArchiCrypt XChange verschlüsselte Datenpakete einfach per Drag&Drop auf das Viewer-Symbol oder Doppelklick auf das XChange Paket öffnen.

Die Mac Version des XChange Viewers lässt sich in eine Pro Version umwandeln, mit der man unter Mac OS 10.10 und höher sogar eigene XChange Pakete erzeugen kann.

Sicherer Austausch vertraulicher Dokumente

Einfacher war der sichere Austausch sensibler Dateien noch nie!
ArchiCrypt XChange erstellt aus beliebigen Dateien kleine Anwendungen, die vertrauliche Daten verschlüsselt Huckepack mit sich führen.

Der Empfänger der vertraulichen Daten startet die Anwendung nach dem Empfang ohne Installation einfach per Doppelklick, gibt das vereinbarte Passwort ein und hat Zugriff auf die vertraulichen Daten und Nachrichten.

Wir haben endlich eine Möglichkeit gefunden, wie der Empfänger auch Daten an Sie zurücksenden kann. Und das genial einfach!

Dipl.-Ing. Patric Remus


Die Pro Version bietet die Möglichkeit, sensible Daten gleichzeitig an einen großen Personenkreis zu verteilen, den sicheren Austausch von Daten in Teams und Arbeitsgruppen mit minimalem Aufwand zu realisieren und natürlich das Zurücksenden von vertraulichen Daten an den Absender.
 
Was ist ArchiCrypt XChange ?

Was ist ArchiCrypt XChange ?

Überzeugende Argumente ...

XChange ist leistungsfähig, XChange ist kostengünstig, XChange ist genial

XChange Fakten

Kostenlose Verwendung durch Kunden und Geschäftspartner

Sie erwerben ArchiCrypt XChange und erstellen die XChange Pakete zum Übersenden der Daten.

Der Kunde muss sich bei keinem Dienst anmelden und keine Software kaufen.
Sie können doch von einem Kunden oder Geschäftspartner nicht ernsthaft erwarten, dass er speziell wegen Ihnen eine Software kauft!

Dipl.-Ing. Patric Remus

Die Bedienung auf Empfängerseite ist mehr als einfach und selbst für Computerlaien sofort möglich. Passwort eingeben und entschlüsselte Dateien anzeigen lassen.

Wurde die Pro-Version eingesetzt, kann ein Kunde, Mitarbeiter oder Geschäftspartner kinderleicht Daten an Sie zurück senden. Er zieht die Dateien per Drag&Drop (Ziehen und Ablegen) auf das Symbol des XChange Pakets und gibt sein Passwort ein. Schon wird eine E-Mail erstellt, die Sie als Empfänger hat und an die das XChange Antwort-Paket angehängt ist. Alles was der Kunde tun muss ist auf Senden zu klicken.
Keine Installation erforderlich

XChange Pakete erfordern beim Empfänger keine Softwareinstallation.

Einfach per Doppelklick das XChange Paket starten und man erhält nach Eingabe des Passwortes Zugriff auf die vertraulichen Dokumente.
Der Austausch von sensiblen Daten ist meist keine Einbahnstraße.

Wie soll der Kunde Ihnen Dokumente zukommen lassen, wie wird ein überarbeiteter Vertragsentwurf zurück übertragen, wie das Ergebnis eines Auftrags? Aus Unkenntnis kommt hier leider sehr oft der offene Versand per E-Mail oder ein einfacher Cloud-Link zum Einsatz.

Lassen Sie Ihre Kunden und Geschäftspartner nicht im Regen stehen!

Geben Sie ihren Partnern durch Einsatz der Professional-Version dauerhaft die Möglichkeit, sicher Dokumente mit Ihnen austauschen zu können.
Machen Sie eine klare Vorgabe, wenn es um das Thema Datensicherheit geht.

Die Pro Version gestattet es jedem Empfänger Daten verschlüsselt an Sie zurück zu senden. Das Passwort genügt.
ArchiCrypt XChange setzt bei Bedarf bekannte Cloud Anbieter ein, um große Datenmengen zu übertragen.

Dropbox, Google Drive, OneDrive und Strato HiDrive dienen als Zwischenlager für die verschlüsselten XChange Pakete.

Der Empfänger erhält einen QR Code oder einen speziellen Freigabelink über den er die Daten laden kann.

Cloud-Dienste sind im Prinzip eine feine Sache. Wer jedoch darauf vertraut, dass sensible Daten ohne spezielle Maßnahmen dort gut aufgehoben sind, ist schlecht beraten!

Dipl.-Ing. Patric Remus


Mit XChange können Sie in der Standard-Version Dokumente in einem Umfang von bis zu 100 Megabyte in ein XChange Paket übernehmen. Mit der Pro Version sind es sogar bis zu 1 Gigabyte
Wenn Sie regelmäßig vertrauliche Daten an einen sich ständig ändernden Personenkreis verteilen müssen, dann kennen Sie das Problem, welches sich aus der Verwendung eines einzigen Passwortes ergibt. Soll eine Person ausgeschlossen werden, dann müssen Sie das Passwort ändern und dieses geänderte Passwort allen weiterhin berechtigten mitteilen.

Die Pro Version kann ein XChange Paket mit bis zu 100 verschiedenen und unabhängigen Passwörtern schützen. Jede berechtigte Person erhält ihr eigenes Passwort. Soll eine Person nicht mehr auf die Inhalte zugreifen dürfen, dann wird einfach das entsprechende Passwort aus der Liste entfernt. Die verbleibenden Personen können weiter mit ihrem bekannten Passwort auf die neu erstellten XChange Pakete zugreifen. Sie ersparen sich also zeitraubende Verteilung des neuen Passworts.
In Teams und Arbeitsgruppen müssen Daten meist regelmäßig ausgetauscht werden. Gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen ist es kaum möglich, extrem teure Software einzusetzen die zudem aufwendig administriert werden muss.

ArchiCrypt XChange verknüpft auf geniale Weise verschiedene Fähigkeiten der XChange Pakete um in Gruppen den einfachem und effizienten Austausch sensibler Daten zu realisieren.
Mit ArchiCrypt XChange wird ein initiales XChange Paket erstellt, welches für jedes Mitglied der Gruppe ein persönliches Passwort enthält. Fortan können alle Mitglieder der Gruppe die zu übermittelnden Daten per Drag&Drop auf dieses Paket ziehen, ihr Passwort eingeben und das automatisch erzeugte Antwort-Paket verteilen. Andere Mitglieder der Gruppe ziehen dieses Antwort-Paket auf das ursprüngliche XCChange Paket, geben ihr persönliches Passwort ein und können auf die Daten zugreifen. Keiner muss das Passwort des jeweils anderen kennen!
Scheidet ein Mitglied aus der Gruppe aus, wird ein neues XChange Paket ohne dessen Passwort erzeugt. Die restlichen Gruppenmitglieder können weiterhin mit Ihrem Passwort arbeiten.

Bildschirmfotos

Daten sicher austauschen mit XChange

Daten sicher austauschen mit XChange

Daten sicher austauschen mit Werbeeffekt

Daten sicher austauschen mit Werbeeffekt

Fertige Designvorlagen für XChange

Daten sicher austauschen muss nicht langweilig sein! XChange bringt zahlreiche fertige Designvorlagen mit. Sie können diese sofort verwenden oder nach eigenen Wünschen umgestalten.

Lassen Sie den Empfänger der vertraulichen Daten wissen, dass Ihnen das Thema Datensicherheit wichtig ist.
Beispiele für fertige Designvorlagen

Was kann ArchiCrypt XChange?

Mit ArchiCrypt XChange können Sie Dateien sicher austauschen. Aber nicht nur das! Auch vertrauliche Nachrichten tauschen Sie sicher aus. Der Empfänger der Daten benötigt keine spezielle Software. Das Passwort genügt, um auf die enthaltenen Dateien und Nachrichten zuzugreifen. Auf dem Weg durch das Internet (Transport, Server der Anbieter von E-Mail-Diensten oder Cloud-Services) sind die Informationen durch 256 BIT AES Verschlüsselung geschützt.

  • Extrem hohe Sicherheit beim Austausch von Dateien dank Advanced Encryption Standard mit 256 BIT
  • Einmalig anfallende Kosten. Kein Dienst, der für die Bereitstellung pro übertragener Nachricht Geld erwartet.
  • Der Empfänger der sensiblen Daten muss keine Software kaufen und keine Software installieren. Das verschlüsselte Datenpaket genügt.
  • Der sichere Austausch der Dateien ist werbewirksam durch freie Gestaltung des Dialogs mit Designvorlagen. Sie können eigene Designvorlagen (s.g. Themen) erstellen oder auf vorgefertigte Themen zurückgreifen, die Sie nach Belieben anpassen können.
  • Wiederkehrende Aufgaben lassen sich in so genannten Job-Dateien sichern und in der Bearbeitung beschleunigen.
  • Sie können dem Empfänger neben den verschlüsselten Dateien auch eine vertrauliche Nachricht übermitteln, die erst nach Eingabe des Passwortes angezeigt wird.
  • u.v.a.m.
Pro Version bietet zusätzlich
  • Empfänger der XChange Pakete können auf unglaublich einfache Weise vertrauliche Dokumente an Sie zurücksenden.
  • Erstellen Sie XChange Pakete, die mit bis zu 100 verschiedenen Passwörtern abgesichert sind. Wer regelmäßig sensible Daten für einen sich stetig ändernden Personenkreis bereit stellt, kann einfach durch Löschen des entsprechenden Passworts einer Person den künftigen Zugriff verwehren. Der Rest kann weiterhin mit bekanntem Passwort zugreifen.
  • Erstellen Sie XChange Pakete, mit denen Mitglieder von Teams und Arbeitsgruppen kinderleicht untereinander sensible Daten austauschen können. Jedes Gruppenmitglied erhält sein eigenes Passwort mit dem es Daten ver- und entschlüsseln kann. Beim Ausscheiden eines Mitglieds wird ein neues XChange Paket ohne dessen Passwort erzeugt. Verbleibende Teammitglieder behalten Ihr Passwort.
  • u.v.a.m.

Videos

Sensible Dokumente weitergeben

Mit XChange können Sie beliebige Dateien in eine einzige Datei verschlüsseln. Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine Grafik, eine Excel-Tabelle, ein Word-Dokument, ein PDF oder eine andere Datei handelt. Der Empfänger benötigt lediglich das Passwort und gegebenenfalls den kostenlosen XChange Viewer.

Anwendungsfall: Sensible Daten bereitstellen und versenden

Sie versenden regelmäßig vertrauliche Informationen oder stellen eventuell kostenpflichtige Daten als Download auf Ihrer WEB-Seite bereit. Vielleicht haben Sie Abonnenten für einen Informationsdienst und aktualisieren regelmäßig die Daten. Zugriff sollen nur die Personen haben, die auch berechtigt sind und über das aktuelle Passwort verfügen.
Drag and Drop1

Dateien für das XChange Paket festlegen

Ziehen Sie die vertraulichen Daten per Drag&Drop auf das Anwendungsfenster von ArchiCrypt XChange und legen Sie die Dateien ab.
Thema2

Aussehen festlegen

Das s.g. Thema legt das Aussehen fest wenn der Empfänger das XChange Paket öffnet. In unserem Fall können wir ein Thema wählen. Anpassungen des Themas ist optional.
Thema3

Format festlegen

Grundsätzlich bietet XChange zwei Formate an. Das Exe-Format und das s.g. XAWP-Format.

siehe: Entscheidungshilfe XChange Paket Format
XChange Paket erhalten4

Art der Weitergabe festlegen

Prinzipiell obliegt es Ihnen, die Art und Weise der Weitergabe festzulegen. Sie können das XChange Paket erstellen und dieses dann manuell zum Beispiel auf einen WEB-Server laden, es auf CD/DVD brennen oder die Datei an eine E-Mail anhängen.

siehe: Entscheidungshilfe Übertragungsweg für XChange Pakete
ArchiCrypt XChange Dateiformate

ArchiCrypt XChange Dateiformate

Entscheidungshilfe XChange Dateiformate

Die folgenden Informationen sollen helfen, in XChange die passende Wahl für das Dateiformat der XChange Pakete zu wählen. Grundsätzlich gibt es zwei Formate
.
Exe-Format
Eine executable Datei (ausführbar) ist unter Windows ein Programm. XChange Pakete im Exe-Format sind selbst kleine Anwendungen die die sensiblen Dateien verschlüsselt huckepack mit sich führen.

Vorteil des Exe-Formats: Lädt sich jemand eine solche Datei via Download auf den Rechner oder erhält sie als Anhang einer E-Mail, benötigt er unter Windows keine spezielle Anwendung. Ein Doppelklick auf die ausführbare Anwendung genügt und die Daten können nach Eingabe des Passwortes entschlüsselt werden.
Nachteil des Exe-Formats:
Antivirenprogramme können Exe-Dateien blockieren und insbesondere den Empfang entsprechender E-Mails verhindern.
Auf Mac Systemen muss die Exe-Datei per Drag&Drop auf den XChange Viewer gezogen werden. Ein Start mittels Doppelklick ist nicht möglich.

Das Exe-Format ist geeignet, wenn:
Sie das XChange Paket als Download auf einer eigenen Internetseite anbieten und die Exe-Datei digital signiert ist.
Sie sicher sind, dass das Exe-Format auf dem Weg zum Empfänger nicht durch Sicherheitssoftware blockiert wird.Der Versand via E-Mail ist kritisch!
XAWP-Format
Das XAWP-Format ist ein spezielles Format, welches beim Empfänger der XChange Datei den für das jeweilige Betriebssystem passenden XChange Viewer voraussetzt.

Vorteil des XAWP-Formats:
Keine Probleme mit Antivirensoftware oder Firewall.
Kann bei installiertem Viewer per Doppelklick auf Windows und Mac Systemen gestartet werden.
Nachteil des XAWP-Formats:
Grundsätzlich ist zum Arbeiten mit Dateien im XAWP-Format der kostenlose XChange Viewer erforderlich.

Das XAWP-Format ist geeignet, wenn:
Der Empfänger den kostenlosen Viewer einsetzt bzw einsetzen kann. Sie sollten daher dem Empfänger immer einen Link zur XChange Viewer-Seite mit senden. Sie dürfen die unveränderten XChange Viewer für Windows und Mac auch als Binary weitergeben.