Datenschutzerklärung ArchiCrypt Crypt Protect

Datenschutzerklärung für die ArchiCrypt Crypt Protect App

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für Softwareentwicklung Patric Remus - ArchiCrypt. Wir möchten, dass Sie wissen welche Daten wir zu welchem Zweck verwenden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für Softwareentwicklung Patric Remus geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Softwareentwicklung Patric Remus hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese App verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Insbesondere dann, wenn aus der App heras auf Dienste Dritter zugegriffen wird, greifen deren Datenschutzbestimmungen und Sicherheitsmechanismen.

Begriffsbestimmung

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.
Betroffene Person
Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.
Verarbeitung
Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.
Einschränkung der Verarbeitung
Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.
Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher
Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.
Auftragsverarbeiter
Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.
Empfänger
Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.
Dritter
Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.
Einwilligung
Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

Welche Berechtigungen sind für ArchiCrypt Crypt Protect erforderlich und warum sind diese erforderlich?

App-Zwischenspeicher löschen
Die App legt Daten zur weiteren Verarbeitung durch andere Apps im Zwischenspeicher ab. Damit diese Anwendungen mit den Daten arbeiten können, müssen diese Daten entschlüsselt dort abgelegt werden. Diese sensiblen Daten können mit Crypt Protect dort wieder gelöscht werden.
Externen Speicher lesen und schreiben
Verfügt das Gerät auf dem die App eingesetzt wird über einen externen Speicher, dann führt Crypt Protect dort ggf. Dateioperationen (Datei erstellen, verschlüsseln, entschlüsseln, löschen) aus. Diese Operationen erfolgen nie ungefragt auf Daten, für die Sie keine Erlaubnis gegeben haben.
Auf Netzwerkstatus und Wifi-Status zugreifen
ArchiCrypt Crypt Protect benötigt uneingeschränkten Zugriff auf das Internet, sobald Sie Daten mit einem der unterstützten Cloud-Dienste austauschen (Upload/Download). Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren, muss ArchiCrypt Crypt Protect den Status (Verfügbarkeit) der Netzwerks/WiFi-Verbindung kennen.
Internet
Zur Kommunikation mit den Cloud-Diensten und für die Abwicklung von durch den Anwender ausgeführten InApp Käufen (optional), ist Zugriff auf das Internet erforderlich.
Zugriff auf die Kamera
Sie können Bilder direkt aus ArchiCrypt Crypt Protect heraus machen, in den Ausgangsordner übernehmen und bei Bedarf verschlüsselt an einen der unterstützten Clouddienste senden.
Einstellungen schreiben
ArchiCrypt Crypt Protect merkt sich in den Einstellungen den Zustand bei der letzten Verwendung. Es werden ausschließlich die Einstellungen der Crypt Protect App selbst gelesen und geschrieben.
Verkaufsabrechnung/In-App-Abrechnung
Bei der Übertragung von verschlüsselten Daten zur Cloud und von der Cloud wird ein Datenkontingent aufgebraucht. Benötigt man über das freie Kontingent hinaus Datenvolumen, kann man optional Datenpakete unterschiedlicher Größe erwerben. Der Kauf und die Zahlung wird mittels In App Kauf abgewickelt. Die dabei anfallenden Daten werden an den Betreiber des Shops übertragen und unterliegen dessen Datenschutzerklärung. In Crypt Protect eingesetzte Dienste sind der Google Play Store (https://www.google.com/intl/de_DE/policies/privacy/) und Apple App Store (https://www.apple.com/de/privacy/). Das erworbene Datenvolumen wird Ihrem Gerät gutgeschrieben und wird im Google Play Store und im Apple App Store als Verbrauchstgut mit verbraucht gekennzeichnet. Daten über den Kauf und dabei angegebene Informationen erhebt Crypt Protect nicht. Softwareentwicklung Remus hat über einen von Google und Apple bereitgestellten Dienst Einblick über getätigte Käufe und wird damit in die Lage versetzt, neben einer ordentlichen Buchhaltung die Bestellabwicklung mit dem Kunden reibungslos zu gestallten.
Kommunikation mit Cloud-Diensten
Crypt Protect unterstützt verschiedene Cloud Anbieter. Um den jeweiligen Cloud-Dienst verwenden zu können, müssen Sie sich in der ArchiCrypt App bei dem Dienst anmelden. Die Dienste haben eigene Datenschutzerklärungen, die denen bei normaler Verwendung (ohne Crypt Protect App) entsprechen . Dropbox: https://www.dropbox.com/privacy Google Backup&Sync https://www.google.com/intl/de_DE/policies/privacy/ OneDrive https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement Bei der Anmeldung bei den Cloud-Diensten werden s.g. Token (Schlüssel, mit dem man sich ohne Interaktion rasch beim Cloud-Dienst anmelden kann) erhoben und lokal auf Ihrem Android oder iOS Gerät gespeichert. Nach einer Erstanmeldung können Sie ohne Angabe Ihrer Login-Daten auf den jeweiligen Cloud-Dienst zugreifen. Diese Daten (Cloud Tokens) werden nach einer vom jeweiligen Dienst bestimmten Zeit ungültig, können manuell in der Crypt Protect App in den Einstellungen gelöscht werden oder automatisiert beim Beenden. Das Passwort, welche zur Ver- und Entschlüsselung der Daten durch Crypt Protect verwendet wird, wird weder auf dem Gerät gespeichert, noch jemals in die Cloud übertragen. Folglich ist das Passwort bei jedem Start der Crypt Protect App und beim Zugriff auf einen verschlüsselten Crypt Protect Ordner anzugeben.

Übermittlung von Daten an Dritte

Softwareentwicklung Patric Remus - ArchiCrypt gibt keine Daten an Dritte weiter. Werden InApp Käufe getätigt, gelten die Datenschutzbestimmungen des verwendeten Shops.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Softwareentwicklung Patric Remus - ArchiCrypt Am Brunneck 6 85521 Ottobrunn Deutschland Tel.:+49 (0)89 66000893 E-Mail: anfrage[at]archicrypt.de Website: www.archicrypt.de
Diese Datenschutzerklärung wurde am 01. Februar 2018 erstellt.

Bei Fragen können Sie sich sehr gerne per E-Mail an uns wenden. anfrage@archicrypt.de