Navigation:  Technischer Teil >

VSITR

Vorherige SeiteZurück zum Kapitel ÜberblickNächste Seite

Der deutsche Standard (VS-IT-Richtlinien - VSITR)

 

Das im VSITR-Standard (Richtlinien zum Geheimschutz von Verschlussachen beim Einsatz von Informationstechnik), herausgegeben vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), beschriebene Verfahren, überschreibt die zu löschenden Daten in insgesamt sieben Durchläufen. In den ersten sechs Durchläufen wird dabei abwechselnd mit den Werten 0x00 und 0xFF und im letzten Durchlauf mit dem Wert 0xAA überschrieben.

 

Die komplette Rekonstruktion von Daten, die mit ArchiCrypt Shredder gelöscht wurden, ist mit softwaretechnischen Mitteln nicht möglich.

 


Page url: http://www.ArchiCrypt.com/shredder4/index.html?vsitr.htm