ArchiCrypt Passwort Safe 7
3. Februar 2015
Cloud Unterstützung
Updates Live und Safe
17. März 2015
alle anzeigen
ArchiCrypt Live und ArchiCrypt Safe

ArchiCrypt Live und ArchiCrypt Safe

Live und Safe

ArchiCrypt Live und ArchiCrypt Passwort Safe bringen mit den neusten Updates Anpassungen und neue Funktionen

Änderungen beim Passwort Safe

ArchiCrypt Passwort Safe

ArchiCrypt Passwort Safe

Das Update bringt eine wichtige Anpassung und 2 neue Funktionen mit.

Sie können im Passwort Safe als Ziel für die Datenbank verschiedene Cloud Dienst wählen. Darunter auch Google Drive. Die neue Version 2015 von Google Drive machte eine kleine Anpassung nötig.


In den Einstellungen finden Sie unter Allgemeines die Möglichkeit, die Dateiendung acxml (Dateiendung der Safe Dateien) mit der Anwendung zu verknüpfen. Die Passwort Safes werden dadurch mit dem Symbol der Anwendung im Explorer angezeigt und können per Doppelklick geöffnet werden.


Spätestens seit Windows 8 werden Rechner meist nicht mehr komplett heruntergefahren. Die Rechner werden in den Energiesparmodus oder den Ruhemodus versetzt. Startet man den Rechner wieder, wird der letzte Stand des Systems wieder hergestellt. Alle Anwendungen und die bearbeiteten Dokumente können nahtlos weiter bearbeitet werden. Für ArchiCrypt Passwort Safe bedeutet das, dass ein geladener Passwort Safe einfach weiter genutzt werden kann. Das kann ein Problem darstellen. Auf Wunsch kann der Passwort Safe jetzt einen geöffneten Safe beim Übergang in den Energiespar- oder Ruhemodus automatisch schließen.

Änderungen bei ArchiCrypt Live

ArchiCrypt Live

ArchiCrypt Live

Das Update bringt eine wichtige Anpassung

Google Drive hat die Struktur der Daten in Version 2015 geändert. Alle Funktionen in ArchiCrypt Live, die sich auf die Google Cloud beziehen, unterstützen jetzt auch die neue Version.