Sicherer Austausch vertraulicher Dokumente
18. Oktober 2016
Welt der Fertigung Ausgabe 01/2017
Schutzmauer aus Bits und Bytes
20. Februar 2017
alle anzeigen

ArchiCrypt Shredder 7

ArchiCrypt Shredder 7

ArchiCrypt Shredder 7

Das ist Neu in ArchiCrypt Shredder 7


Die Neuerungen in Version 7


Die Zahl der Neuerungen ist gigantisch. Nicht ohne Grund hat die Entwicklung des Shredders gut ein Jahr in Anspruch genommen.

Änderungen unter der Motorhaube

ArchiCrypt Shredder installiert sich - je nach Betriebssystem - als 32 BIT oder reine 64 BIT Version.

Die 64-BIT Version nutzt die Fähigkeiten moderner Prozessoren und setzt vorhandenen Hauptspeicher geschickt für die schnelle Bearbeitung von Aufgaben ein.

Im Zuge der Neuentwicklung wurde ArchiCrypt Shredder auf Unicode umgestellt. Der Umgang mit Dateinamen und Systemeinträgen, die Unicodezeichen (z.B. Chinesisch oder Kyrillisch) enthalten, gelingt jetzt problemlos.

Windows 10 unterscheidet sich grundlegend von seinen Vorgängern. Entsprechend mussten alle Anteile an das System angepasst bzw. erweitert werden. Plug-Ins, die Spuren verschiedenster Anwendungen beseitigen und natürlich die System-Fehleranalyse und -Reparatur berücksichtigen alle Besonderheiten des modernen Betriebssystems

ArchiCrypt Shredder - Home Ansicht

ArchiCrypt Shredder - Home Ansicht

Verfahren zum sicheren Löschen

Verfahren zum Sicheren Löschen von Dateien

Löschmethode


Auch Verfahren zur Rekonstruktion gelöschter Daten entwickeln sich weiter. Entsprechend müssen Löschverfahren angepasst werden.

ArchiCrypt Shredder setzt neuste Erkenntnisse beim Löschen von Daten ein und richtet sich nach aktuellen Empfehlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. Daten können jetzt zum Beispiel mit den Verfahren der Technischen Leitlinie BSI TL-03423 sicher gelöscht werden.

Die Standard-Löschverfahren des Shredders verwenden jetzt Funktionen, die aus dem Bereich der Verschlüsselung (Kryptografie) stammen. Vereinfacht dargestellt, werden die zu löschenden Daten mit verschlüsselten Daten überschrieben. Das für jede Datei zufällig erzeugte und sehr lange Passwort wird nach dem Verschlüsseln sofort vernichtet. Eine Rekonstruktion derartiger Daten ist nicht möglich.

Die genaue Vorgehensweise ist im Kapitel "Überschreiben mit kryptografischen Zufallsdaten" erläutert.

Die Umsetzung des Verfahrens BSI-2011-VS des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik wird im Kapitel " BSI-2011-VS" beschrieben.

Browserspuren


Die Möglichkeiten, Surfspuren zu beseitigen, wurden enorm erweitert.

ArchiCrypt Shredder 7 schafft es erstmals, auch die Spuren des tief im Betriebssystem verankerten Edge Browsers sicher zu löschen.

Löschen von Browserspuren

Löschen von Browser-Verlauf, Cache, History und Co.

Schneller Zugriff auf Systemwerkzeuge und Systemeinstellungen

Schneller Zugriff auf Systemwerkzeuge und Systemeinstellungen

Systemwerkzeuge und Systemeinstellungen


Windows bringt durchaus das ein oder andere nützliche Programm mit. Auch Einstellungen, die sich erheblich auf die Arbeitsweise des Rechners auswirken, gibt es massenhaft. Das Problem besteht darin, die Programme oder Dialoge zu finden.

ArchiCrypt Shredder bindet zahlreiche Werkzeuge ein und gestattet den Zugriff auf diese Programme und Einstellungen mit einem einzigen Mausklick!

Platzschaffer


Dieses Shredder-Modul macht genau das, was der Name verspricht. Es schafft Platz auf der Festplatte.

Ganz automatisch, im laufenden Betrieb und ohne Ihr Zutun.

Während Sie mit dem Rechner arbeiten, analysiert der Platzschaffer die Datenträger und beseitigt intelligent nicht mehr benötigte Dateien.
ArchiCrypt Shredder Platzschaffer

ArchiCrypt Shredder Platzschaffer

Sichere Löschzonen

Sichere Löschzonen

Sichere Löschzonen


Windows und nahezu jede Anwendung erstellen fortlaufend Dateien. Ohne Ihr Wissen und ohne, dass Sie etwas dagegen unternehmen können. Einige dieser Dateien verbleiben auf dem Rechner und sorgen dort dafür, dass der Festplattenplatz schwindet.
Diesen Datenmüll entsorgen Sie ab jetzt mit dem Shredder.
Sehr häufig erstellen Anwendungen jedoch Kopien der Arbeitsdateien um im Falle eines Programmfehlers auf die Kopie zurückgreifen zu können. Tritt kein Fehler auf, werden diese Dateien gelöscht. Leider mit unsicheren Systemmitteln. Das kann, falls es sich um sensible Dateien handelt, fatale Folgen haben. Derart unsicher gelöschte Daten können mit einfachen Mitten wieder sichtbar gemacht werden.

Hier greifen die sicheren Löschzonen. ArchiCrypt Shredder merkt, wenn eine Anwendung Dateien unsicher löscht, fängt den Vorgang ab und löscht die Daten sicher.

Video Neuerungen

Sehen Sie sich im Video die wichtigsten Neuerungen der neuen Version von ArchiCrypt Shredder an

Weitere Neuerungen


Die Liste der Neuerungen ist enorm. Kein Wunder bei einer Neuentwicklung solchen Umfangs. Wenn Sie mit der neuen Version arbeiten, werden Sie an vielen Stellen feststellen, dass es nützliche Erweiterungen und Möglichkeiten gibt.

Wer möchte, kann sich das Hilfekapitel "Neu in Shredder Version 7" lesen oder sich das Video "Neuerungen in ArchiCrypt Shredder 7" ansehen.