ArchiCrypt Shredder 7
ArchiCrypt Shredder 7
18. Januar 2017
Passwort Sicherheit
Schwache Passwörter stiften großen Schaden
2. März 2017
alle anzeigen
Welt der Fertigung Ausgabe 01/2017

Welt der Fertigung Ausgabe 01/2017

Firmendaten perfekt geschützt

Die ArchiCrypt Systemingenieure stammen ursprüngliche aus den Bereichen Maschinenbau und Luft- und Raumfahrttechnik. Schön, dass man sich in dieser Branche an uns erinnert und der Firma ArchiCrypt und der gleichnamigen Produktpalette einen großen Artikel in der Fachzeitschrift "Welt der Fertigung" widmet. Dank der Erlaubnis des Herausgebers dürfen wir nachfolgend große Teile des Artikels aufführen. Das komplette Heft mit vielen weiteren interessanten Themen finden Sie hier:
Heft 01/2017 Normalausgabe Heft 01/2017 Multimediaausgabe
ArchiCrypt Live

Verschlüsselungssoftware ist eine Spezialität des Ottobrunner Softwarehauses Remus, das für unterschiedlichste Bedürfnisse passende Lösungen anbietet.

ArchiCrypt Shredder

Das sichere Löschen von Dateien ist mit dem ›Shredder‹ eine einfache Sache. Getoppt wird der Algorithmus nur noch von einem Degausser, der die Festplattenbits magnetisch neu ausrichtet.

Innovatives aus Bayern
So ein Unternehmen sitzt in Ottobrunn bei München und wird von Dipl.-Ing. Patric Remus seit über 17 Jahren geleitet. Das Familienunternehmen bietet eine ganze Reihe wertvoller Programme an, die sich dem Datenschutz widmen.
Unter dem Label ›ArchiCrypt‹ werden die Produkte ›Live‹, ›Passwort Safe‹, ›USB-Protect‹, ›XChange‹, und ›Shredder‹ angeboten. Die Produkte ›RAM Disk‹, ›Rescue-Master‹ und ›Nospam‹ runden das Angebot außerhalb der Datenschutzpalette ab. Somit ist das Unternehmen in der Lage, zu jedem wichtigen Firmenbereich ein optimales Softwarepaket anzubieten. Und das Wichtigste ist, dass sich die Anwender auf die Produkte verlassen können. Das Unternehmen hat kein Interesse daran, für Geheimdienste jedweder Nation sogenannte Backdoors, also verborgene Hintertüren, vorzuhalten, um deren Geschäft zu erleichtern.
Ganz im Gegenteil, hier wird beste Programmierzunft gelebt, die über Jahre ausgereifte Produkte mit überzeugender Bedienoberfläche hervorgebracht hat.
Microsoft-sicher
Zu nennen wäre beispielsweise die Software ›ArchiCrypt Live‹. Dies ist eine Verschlüsselungssoftware, die ein verschlüsseltes Laufwerk simuliert, in der in Echtzeit riesige Datenmengen verschlüsselt werden können. Dieses Laufwerk kann auf dem eigenen PC oder in der Cloud angelegt werden. Dies bedeutet, dass sogar die neugierigen Augen von Microsoft außen vor bleiben, wenn ArchiCrypt Live auf ›Ondrive‹ ein verschlüsseltes Laufwerk erzeugt.
Dies ist ein gar nicht hoch genug einschätzbarer Vorteil dieser Software, zumal das neue Betriebssystem ›Windows 10‹sowie die Softwaresuite ›Office 2016‹ regen Gebrauch von diesem ausgelagerten Laufwerk machen und dadurch unter Umständen wichtige Dokumente in den USA mitgelesen werden können. Diesem Ansinnen schiebt ArchiCrypt Live einen dicken Riegel vor. Für Unternehmen, die Windows 10 sowie Office einsetzen, ist dieses Produkt sozusagen eine Pflichtausstattung, wenn der Datenschutz im Büro- und Konstruktionsbereich ernst genommen werden soll.
ArchiCrypt Passwort Safe

Ein Passwortsafe ist ein nützliches Werkzeug, wenn viele Websites besucht werden, die ein Passwort verlangen.

ArchiCrypt Ultimate RAM-Disk

Büroumgebung ohne Programminstallation: Das Tool ›Ultimate Ram-Disk Pro‹ ist ein bitgewordenes Schweizer Taschenmesser.


Obwohl sehr sicher, kann der Zugriff auf ein ArchiCrypt Live Laufwerk weiter erschwert werden. Dazu dient das Produkt ›ArchiCrypt Card‹, das in Form einer Smartcard dem Nutzer zur Seite steht. Auf dieser Smartcard befindet sich ein eigener Prozessor, der mithilfe eines echten Hardware-Zufallsgenerators absolut sichere Schlüssel für die Zusammenarbeit mit ArchiCrypt Live erzeugt.
Die auf der Karte erzeugten Schlüssel sind sogar von einem Systemadministrator nicht direkt auslesbar und können zudem nicht kopiert werden. Wer die extreme Leistungsfähigkeit von ArchiCrypt Live zunächst einmal testen möchte – schließlich will niemand die Katze im Sack kaufen – kann das Sicherheitswerkzeug ausgiebig testen.

Sollen hingegen kleinere Datenmengen speziell für den Transport auf USB-Sticks und -Laufwerken verschlüsselt werden, so ist das Produkt ›USB-Protect‹ die richtige Wahl. Der Nutzer kann bestimmen, ob die Daten nur verborgen, teil- oder aber voll verschlüsselt werden. Auf diese Weise ist bei weniger wichtigen Daten ein schnellerer Zugriff darauf sichergestellt.

Müssen sensible Daten hingegen per E-Mail verschickt werden, so bietet sich die Software ›Xchange‹ an. Damit sind beliebige Dateien verschlüsselbar und können in dieser Form problemlos per Mail verschickt werden, da solcherart behandelte Dateien selbst mit größerem Aufwand unlesbar bleiben.
XChange erstellt aus den Daten eine kleine Anwendung, die die sensiblen Dateien verschlüsselt Huckepack mit sich führt. Öffnen kann sie nur der Empfänger, der dazu ausschließlich das vereinbarte Passwort benötigt.
Kluges Passwort-Tool
Ähnlich hilfreich auch der ›Passort Safe‹. Diese Software sorgt dafür, dass sichere Passwörter generiert werden und diese geschützt vor unbefugtem Zugriff verwahrt werden können. Dieses Tool ist unverzichtbar für alle, die viele Internetseiten besuchen, deren Zugang nur per Passwort möglich ist. Hervorzuheben ist, dass bei einem Diebstahl der Zugangsdaten eine Warnung sowie Markierung der betroffenen Passwörter erfolgt.

Mit ›Easy Encryption‹ wird eine Freeware angeboten, die eine 256 Bit-AES-Verschlüsselung bietet. E-Mail-Texte mit vertraulichem Inhalt lassen sich damit ohne Angst vor neugierigen Augen versenden. Auch diese Version soll den hohen Leistungsstand der Remus-Produkte dokumentieren und Anwender überzeugen, dass Käufe von Vollversionen sich mehr als lohnen.
Ohne Übertreibung kann festgehalten werden, dass optimaler Datenschutz für das eigene Unternehmen mit der ArchiCrypt-Produktpalette umfänglich möglich ist. Die Softwareexperten aus Ottobrunn haben über viele Jahre bewährte Produkte ersonnen, gepflegt, weiterentwickelt und mit leicht bedienbaren Oberflächen ausgestattet.

Auch die Produkte jenseits des Datenschutzes lohnen mehrere Blicke: Mit dem Tool ›Ultimate Ram-Disk Pro‹ haben die Programmierer ein Werkzeug geschaffen, das den Hauptspeicher in eine Festplatte verwandelt, die immer noch zehnmal schneller als eine SSD ist. Der Clou: Die Software installiert per Mausklick aus dem Netz freie Software in dieses Laufwerk. Somit ist auf innovative Art eine besonders schnelle Büroumgebung nutzbar, ohne Microsoft-Produkte einzusetzen. ..." (Welt der Fertigung - Ausgabe 01/2017 - Seiten 56 und 57)
Daumen hoch für die große Innovationskraft der ArchiCrypt-Macher.

Welt der Fertigung